Kerntemperatur Übersicht Kerntemperaturen als Tabelle, Liste und Download
Startseite: Übersicht Kerntemperatur > Rind > Kerntemperatur Roastbeef

Kerntemperatur Roastbeef

Kerntemperatur Roastbeef: Die richtige Temperatur für Roastbeef, egal ob medium rare vom Grill, Smoker oder zum Niedergaren im Backofen.

Kerntemperatur Roastbeef

Hier finden Sie nun die Kerntemperaturen für Roastbeef. Egal welche Größe, welchen Fettgehalt oder wie und wo sie das Roastbeef zubereiten wollen (Grill, Ofen, Smoker), die Temperatur-Angaben sind stets gleich. Lediglich die Garzeit variiert.

  • Rare: 48-52°C
  • Medium Rare (Innen rosa) ca. 52-55 Grad
  • Medium 55-59
  • Well Done bzw. komplett durchgegart ist es bei 60-62 Grad

Wir empfehlen die Zubereitung Medium mit 55-59 Grad Kerntemperatur

Garzeit: Die Dauer der Zubereitung hängt natürlich vom Fleisch, der Größe und Temperatur ab. Als Faustregel gilt ca. eine Stunde pro 500 Gramm Roastbeef am Stück

Zubereitung Roastbeef

Die typische Zubereitung von Roasbeef ist dabei das Niedriggaren im Ofen. Dabei wird bei niedrigen Temperaturen um die 80 Grad das Fleisch so lange im Ofen gegart, bis es die entsprechende Kerntemperatur aufweist.

Ausgangslage: ein Stück Roastbeef vom Färsen mit 1,2 Kilogramm. Das ganze am besten einen Tag vorher mit etwas Öl, Salz und Kräutern im Kühlschrank marinieren.

Roastbeef zubereiten - Braten am Stück

Roastbeef zubereiten – Braten am Stück

Um schöne Röstaromen zu bekommen braten wir das Roastbeef an. Entweder in der Pfanne, oder direkt auf dem Grill.

Roastbeef anbraten - hier auf dem Grill

Roastbeef anbraten – hier auf dem Grill

Jetzt könnte das Roastbeef bei niedriger Hitze auf dem Grill bei geschloßenem Deckel indirekt garen. In diesem Beispiel wurde es jedoch im Ofen zubereitet.

Roastbeef im Ofen zubereiten - optimale Kerntemperatur

Roastbeef im Ofen zubereiten – optimale Kerntemperatur

Wenn es die gewünschte Kerntemperatur erreicht hat, dann bevor dem anschneiden noch einige Minuten ruhen lassen. Dieses Bratenstück wurde auf 61 Grad gezogen – da Kinder mit essen wollten und diese ein Rare oder Medium Roastbeef zumeist nicht so mögen.

Kerntemperatur Roastbeef - hier bei 61 Grad

Kerntemperatur Roastbeef – hier bei 61 Grad

Aber auch well done ist dieses noch leicht rosa Farben und schmeckt super zart.

Roastbeef aus dem Ofen

Roastbeef aus dem Ofen

Abschliessend wollen wir noch eine wichtige Frage klären:
Was ist der Unterschied zwischen Roastbeef und Rumpsteak?
Es gibt quasi keinen. Das Roastbeef ist das gesamte Fleischstück aus dem Rinderrücken, also der Braten. Werden aus diesem Steaks geschnitten, so nennt man es Rumpsteak (oder in den USA auch Striploin Steak).



--> Hier klicken und die beliebtesten Bratenthermometer bei Amazon sehen

Leave a Reply

Pflichtfelder sind mit * markiert.