Kerntemperatur Übersicht Kerntemperaturen als Tabelle, Liste und Download
Startseite: Übersicht Kerntemperatur > Rind > Kerntemperatur für Entrecôte / Rib-Eye-Steak

Kerntemperatur für Entrecôte / Rib-Eye-Steak

Kerntemperatur Entrecôte, welches auch oftmals als Rib-Eye-Steak oder Hohe Rippe bezeichnet wird. Egal ob Medium oder Rare, hier finden Sie Infos zur Kerntemperatur für Entrecôte (zb auch vom Grill).

Kerntemperatur für Entrecote / Rib-Eye-Steak

Kerntemperatur für Entrecote / Rib-Eye-Steak

Das Entrecôte ist ein echter Klassiker und gilt daher für viele als das beste Rindersteak überhaupt.
Das Fleisch des Entrecôte bzw. der Zuschnitt stammt aus dem Kern der Hochrippe und kommt ohne Knochen, dafür mit einem Fettkern daher. Dadurch ist es saftig und zart und bietet besonders viel Eigengeschmack.

Die englische / amerikanische Bezeichnung ist Rib-Eye-Steak. In Frankreich wird es “Entrecôte” (zwischen den Rippen) genannt. In der Schweiz ist es als Hochrücken und in Österreich (und einigen Teilen Bayerns) als Rostbraten bekannt.

Entrecote: Marmoriert und mit Fettauge

Entrecote: Marmoriert und mit Fettauge

Die Zubereitung und Kerntemperatur von Entrecote hat mit seinen verwandten Steaks wie T-Bone, Rumpsteak oder auch Rinderfilet viel gemeinsam. Der Unterschied der Fleichsorten besteht darin, aus welchem Teil vom Rind das Stück geschnitten wurde und daraus resultierend, mit wie viel Fett und Muskelmasse das Fleisch durchzogen ist (Marmorierung genannt).

Optimale Kerntemperatur für Entrecote?

Entscheidend ist für die Temperatur im inneren des Entrecôte welche Garstufe Sie erreichen wollen. Rare, Rosa, Medium oder Medium-Done? Aber bitte nicht Well Done – also komplett durch. Denn das wäre selbst für die feine Marmorierung und Fetteinlagerungen des Entrecote zu viel.

Die wichtigsten sind dabei:

  • Rare: 48-52°C
  • Medium Rare (Innen rosa) ca. 52-55 Grad
  • Medium 55-59
  • Well Done bzw. komplett durchgegart ist es bei 60-62 Grad

Dabei gilt, je dicker das Fleisch ist, desto länger ist die Garzeit. Sie sollten daher die Kerntemperatur nicht einfach nach Gefühl einhalten, sondern mit einem Thermometer messen. Oder aber mindestens die Drucktechnik mit der Innenhand beherrschen.

Entrecote auf dem Grill

Entrecote auf dem Grill

Entrecote Medium vom Grill

Entrecote Medium vom Grill

Entrecote vom Grill

Entrecote vom Grill





--> Hier klicken und die beliebtesten Bratenthermometer bei Amazon sehen