Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

3 Rippchen Marinade Rezepte

Eine Rippchen Marinade sorgt dafür, dass dieses beliebte Gericht noch aromatischer auf den Teller kommt. Rippchen marinieren kann sogar das Mischen von Dips ersetzen. 

Rippchen Marinade Top-3 Rezepte

Rippchen Marinade Rezepte

Unsere Marinade für Rippchen Rezepte eignen sich für alle Zubereitungsarten und Rippchen vom Schwein ebenso wie vom Rind oder Lamm.

Rippchen Marinade mit Honig

Wem diese Marinade für Rippchen mit Honig zu scharf ist, der kann anstelle der Chilisoße auch auf eine asiatische Süß-sauer-Soße greifen.

Rippchen Marinade mit Honig – Rezept: 

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<
  • je 4 EL Honig und Sambal Oelek
  • je 2 EL Worcestersoße und Paprikapulver, edelsüß 
  • 2 – 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Apfelessig

Menge reicht für bis zu 2 kg Rippchen.


Rippchen Marinade nach BBQ Art

Diese Marinade für Rippchen begeistert nicht nur Kinder oder Fans des US amerikanischen BBQ. Rippchen marinieren darin bestenfalls über Nacht! Ingwer, Knoblauch und Chili sowie Zwiebeln für dieses Marinade Rezept kurz anbraten in 2 EL Öl.

Rippchen Marinade nach BBQ Art – Rezept: 

  • je 2 EL Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Chili, frisch gehackt
  • 2 EL Olivenöl, zum Anbraten 
  • 75 ml Apfelessig 
  • e 400 ml Cola und Ketchup 
  • 1 – 2 EL Honig
  • 2 EL Teriyakisoße

Menge reicht für bis zu 2 kg Rippchen.


Rippchen Marinade mit Ketchup

Rippchen Marinade mit Ketchup kann als dickliche Paste wie eine Glasur verwendet werden. Möchte man die Rippchen marinieren, dann 500 ml Bier oder Apfelsaft zum Verflüssigen verwenden.

Rippchen Marinade mit Ketchup – Rezept: 

  • je 3 EL Sojasauce und Ketchup
  • je 1 TL Currypulver, Paprikapulver, geräuchert und Koriander, getrocknet 
  • mit Honig und Pfeffer abschmecken

Menge reicht für bis zu 2 kg Rippchen.


Richtig Rippchen marinieren

Rippchen marinieren dauert seine Zeit. Mit mindestens 5 Stunden ist zu rechnen, auch wenn es sich um eine sehr geschmacksintensive Marinade für Rippchen handelt. Perfekt ist es, die Rippchen über Nacht zu marinieren.

Vor dem Rippchen marinieren, diese kurz abspülen und trocken tupfen. Eventuelle Silberhäutchen entfernen, damit die Marinade gut in das Fleisch einziehen kann. 

Gerne kann die Marinade für Rippchen als Paste gestaltet werden, mit welcher die Rippchen dick eingestrichen werden und dann mit der restlichen Marinade, verflüssigt, mit Bier, Apfelsaft, Wein oder Cola aufgegossen werden. Bedeckt die Marinade die Rippchen nicht, zwischendurch immer wieder wenden.

Rippchen Marinade nach BBQ Art

Unterschiede Rippchen Marinade für Backofen und Grill?

Alle unsere Marinade für Rippchen Rezepte eignen sich für den Grill ebenso wie für den Backofen.

Mancher Grillmeister mag einen trockenen Rippchen Rub für den Grill bevorzugen, weil die Rippchen dann nicht abtropfen müssen, sondern der Rub abgeklopft wird und die Rippchen schneller auf den Grill kommen.

Spezielle Marinade für Kinder

Eine Marinade speziell für Kinder wird gerne aus Ketchup mit Honig und weniger scharfen Gewürzen gemischt. Da Rippchen einfach zu teilen sind, könnte die Hälfte für Kinder mariniert werden und den restlichen Rippchen in derselben Rippchen Marinade Basis einfach noch Chili, Cayennepfeffer oder scharfes Currypulver beigemischt werden.


Relevante Beiträge: