Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Wie lange muss man Maiskolben auf dem Grill lassen?

Heute dreht sich alles um die Frage: Wie lange muss man Maiskolben auf dem Grill lassen, bis sie fertig sind? Maiskolben vom Grill sind sehr beliebt. Am besten ist es, den Maiskolben 30 Minuten lang in Wasser einzuweichen. Nach dem Einweichen legen Sie den Mais auf den Grill. Alternativ kann man den Maiskolben vorher auch noch würzen.

So lange brauchen Maiskolben auf dem Grill
  • Bei direkter Hitze brauchen Maiskolben ca. 10 Minuten. Bitte alle 2 Minuten wenden.
  • Bei indirekter Hitzen brauchen Maiskolben ca. 15 Minuten. Bitte alle 5 Minuten wenden.

Wie lange brauchen Maiskolben auf dem Grill?

Es gibt zwei Möglichkeiten, Maiskolben zu grillen – direkt und indirekt. Beim direkten Grillen legen Sie die Maiskolben bei mittlerer bis starker Hitze direkt auf den Grillrost.

Beim indirekten Grillen legen Sie die Maiskolben in einen Korb oder auf ein Brett auf dem Grillrost, das von der Hitzequelle entfernt ist.

So lange lässt man Maiskolben auf dem Grill: 

  • Wenn Sie den Mais direkt grillen, grillen Sie ihn etwa 10 Minuten lang, wobei Sie ihn alle 2 Minuten wenden, bis er überall gleichmäßig verkohlt ist.
  • Wenn Sie den Mais indirekt grillen, grillen Sie ihn insgesamt etwa 15 Minuten lang und wenden ihn alle 5 Minuten.

Wie lange brauchen Maiskolben auf dem Grill

Woher weiß man wann der Maiskolben auf dem grill durch ist?

Sie können erkennen, wann der Maiskolben fertig ist, indem Sie auf bestimmte Anzeichen achten. Zum Beispiel sollten die Körner prall und voll sein und eine leicht verkohlte äußere Schicht haben.

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<

Sie können auch testen, ob der Maiskolben gar ist, indem Sie ihn mit einer Gabel aufbrechen. Wenn der Maiskolben ganz durchgegart ist, ist er innen weiß.

Maiskolben fuer den Grill wuerzen

Wie Maiskolben für den Grill würzen?

Es gibt viele Möglichkeiten, Maiskolben zu würzen. Einige beliebte Methoden sind Salz, Butter und Pfeffer. Es gibt aber auch viele andere Gewürze, die Maiskolben würzen können, wie Chilipulver, Kreuzkümmel oder Knoblauchpulver.

Eine einfache Möglichkeit, Maiskolben zu würzen, ist die Verwendung einer zusammengesetzten Butter. Buttermischungen sind einfach Mischungen aus Butter und Kräutern oder Gewürzen.

Man kann sie im Voraus zubereiten und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Um eine Buttermischung für Maiskolben herzustellen, vermischen Sie 2 Esslöffel weiche Butter mit 1/2 Teelöffel Chilipulver und 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel. 

Die Maiskolben werden damit eingestrichen und dann auf den Grill gelegt. 


Relevante Beiträge: