Iberico Kerntemperatur für alle Fleischstücke

Iberico-Fleisch gilt als eine wahre Delikatesse, denn die Schweine werden zum Großteil mit Eicheln gefüttert, wodurch das Fleisch einen leicht nussigen Geschmack erhält. Gerade bei einem solch delikaten Stück Fleisch darf man aber die perfekte Iberico Kerntemperatur nicht verpassen. Diese beträgt 50 bis 73°C abhängig vom Fleischstück. Wir gehen darauf im nächsten Abschnitt ein.

Iberico Kerntemperatur


Iberico Kerntemperatur

Schweinefleisch ist nicht dafür bekannt, dass man es auch Rosa sowie Medium genießen kann. Nur wenige Teile des Schweins sind nicht vollgegart essbar. In unserer Liste finden Sie verschiedene Fleischsstücke des Iberico Schweins und die jeweiligen Kerntemperaturen.

Optimale Kerntemperatur: 

   Vollgar
Iberico Karree 62 °C
Iberico Steak 62 bis 65 °C
Iberico Kotelett 68 °C
Iberico Rücken 65 bis 70 °C
Iberico Presa 50 bis 53 °C
Iberico Nacken 73 °C

Die Iberico Kerntemperatur ist von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig, besonders, dem jeweiligen Fleischstück sowie der gewünschten Garstufe. Bei Schweinefleisch ist es aber zu vermeiden, dass jenes Rosa oder Medium gegessen wird.

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<

Wie fällt die Iberico Karree Kerntemperatur aus?

Karree ist ein sehr beliebtes Stück, wobei die gewünschte Iberico Karree Kerntemperatur bei etwa 62 °C liegt. Wichtig: Bei 62 °C nimmt man das Fleisch zwar vom Grill oder aus dem Backofen, doch die Temperatur steigt noch um einige Grad. Deshalb das Iberico Karree niemals direkt essen, sondern einige Minuten ruhen lassen.

Was ist die Iberico Kotelett Kerntemperatur?

Das Iberico Kotelett zählt zu einer der Fleischstücke, welche am schnellsten zubereitet werden. Oftmals muss es nur drei Minuten von beiden Seiten angebraten werden, da es relativ dünn ist. Die Iberico Kotelett Kerntemperatur sollte bei etwa 68 °C liegen.

Im Idealfall grillt man die Iberico Koteletts an, denn jetzt erhalten sie ein leichtes Raucharoma, was sie umso köstlicher macht. Aber auch der Zubereitung in der Bratpfanne steht nichts im Weg.

Anleitung fürs Messen

Die Messart ist vom Fleischstück abhängig, aber dennoch sehr ähnlich. Wichtig ist nur, dass man nicht zu häufig ins Fleisch sticht. Ansonsten geht viel Fleischsaft verloren und das Iberico wird trocken und zäh.

  1. Das Braten- oder Fleischthermometer wird immer in die dickste Stelle des Fleischs gestochen. 
  2. Bei Fleischstücken mit Knochen muss aufgepasst werden, dass der Fühler nicht zu nah an diesen sitzt.
  3. Am besten überprüft man die Iberico Kerntemperatur immer zum Ende der Zubereitung hin.

Welche Iberico Steak Kerntemperatur?

Ein edles Stück des Schweins ist das Steak. Es kann direkt oder indirekt zubereitet werden, wobei sich sowohl Bratpfanne, Grill als auch Backofen anbieten. Im Idealfall wird das Fleisch scharf angebraten, damit sich köstliche Röstaromen entwickeln.

Danach gart man das Steak in einer indirekten Zone oder dem Backofen bis auf die gewünschte Iberico Steak Kerntemperatur. Diese sollte zwischen 62 und 65 °C liegen. Auch hier gilt: Das Fleisch gart nach dem Herausholen und beim Ruhen um einige Grad nach.

Iberico Steak Kerntemperatur

Welche Iberico Rücken Kerntemperatur wird empfohlen?

Der Iberico Rücken eignet sich wunderbar als Braten, wobei er vorher mit Marinade bestrichen werden sollte. Danach wird er bei indirekter Hitze für 40 bis 45 Minuten gegart. Alle 15 Minuten wendet man das Fleisch.

Die Iberico Rücken Kerntemperatur sollte zwischen 65 und 70 °C liegen. Überraschenderweise kann der Iberico Rücken auch rosa genossen werden, wobei jetzt eine Iberico Rücken Kerntemperatur von 55 bis 58 °C vorliegen sollte.

Was ist die richtige Iberico Presa Kerntemperatur?

Beim Presa handelt es sich um den Kernmuskel des Schweinenackens, welcher sehr beliebt ist. Er sollte im Ofen bei etwa 100 °C zubereitet werden. Empfohlen wird eine Iberico Presa Kerntemperatur von 50 bis 53 °C.

Was ist die beste Iberico Nacken Kerntemperatur?

Bei direkter Hitze wird der Nacken kurz angegrillt und dann so lange bei geschlossenem Deckel und indirekter Hitze gegart, bis die Iberico Nacken Kerntemperatur bei etwa 73 °C liegt. 


Relevante Beiträge: