Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Top-10 Salzbraten Beilagen & Soßen – Was dazu essen?

Die Top 10 Salzbraten Beilagen lassen die Frage, was passt zu Salzbraten auf lange Zeit verstummen. Denn in unseren Ideen für Salzbraten Beilagen finden sich unzählige Möglichkeiten der Abwandlung und für kreative Köche der neuen Interpretation einer Beilage zu Salzbraten. Tipp: Schauen Sie sich auch unseren Beitrag zur optimalen Salzbraten Kerntemperatur an.

Top-10 Salzbraten Beilagen

Die 10 besten Salzbraten Beilagen

Die 10 besten Salzbraten Beilagen können auch danach ausgesucht werden, welche Soße zu Salzbraten serviert werden soll. Der Salzbraten ist grundsätzlich ein trocken zubereiteter Braten:

  1. Kartoffelsalat gehört zu den meistgenannten Salzbraten Beilagen, wenn man sich in Kochforen umsieht.
  2. Mit Rote Beete Chips bringt man Abwechslung in die Salzbraten Beilagen. Perfekt werden sie im Airfryer.
  3. Wer eher cremige Texturen bevorzugt, kann als Beilage zu Salzbraten immer auf ein Süßkartoffel Püree zurückgreifen.
  4. Gerne auch als Salat oder Coleslaw bei sommerlichen Temperaturen, aber im Winter ist die Beilage zu Salzbraten aus der Kohlabteilung mindestens dünn geschnittener Weißkohl gekocht.
  5. Wer sich die Soße zu Salzbraten sparen will, kann einfach einen Gurkensalat im Zaziki Style als Beilage zu Salzbraten servieren.
  6. Nicht nur als Jause, wenn die Salzbraten Beilagen kalt sein können, passen Roggen Sauerteigbrot oder -brötchen. Für die Jause mit Mixed Pickles und für das warme Gericht mit dunkler Biersoße perfekt.
  7. Gegrilltes Sommergemüse wie Zucchini, Tomaten, Auberginen, Kohlrabi, Paprika oder Radicchio sind während der Grillsaison ein Muss. 
  8. Pfifferlinge können Beilage zu Salzbraten sein oder lassen sich in kleineren Mengen und mit etwas hellem Fond sowie Sahne leicht auch in eine aromatische Soße zu Salzbraten verarbeiten.
  9. Kurz blanchiert und danach in etwas Butter und Honig karamellisiert, macht Rosenkohl Spaß als Beilage zu Salzbraten.
  10. Gebratene Eiernudeln mit Gemüse können durchaus aus der Asia-Abteilung stammen und so die Salzbraten Beilagen um neue Aromen erweitern.

Top 3 Soßen zu Salzbraten 

Da die Soße zu Salzbraten meist eigens gekocht wird, da der Fleischsaft im Salzbett versickert, hat man bei der Wahl der Soße zu Salzbraten nur seine eigene Fantasie als Beschränkung. 

  1. Zwiebelsoße ist ein Klassiker zu Braten und passt als Soße zu Salzbraten vor allem, wenn Kartoffeln oder Ofengemüse die Beilage zu Salzbraten stellen.
  2. Mit einer Kürbis-Curry-Soße und entsprechend asiatischen Würzmischungen auf dem Braten können ganz neue Aromenwelten eröffnet werden. Anstelle von Sahne auf Kokosmilch zum Verdünnen greifen.
  3. Rotweinsoße ist ebenfalls eine traditionelle Soße zu Salzbraten oder anderen Bratenstücken, welche nicht mit viel eigenem Fleischsaft glänzen. Diesen Rotwein auch als Getränk zu Salzbraten servieren!

Was passt zu Salzbraten als Salat?

Salate sind immer eine Möglichkeit, Frische als Beilage zu Salzbraten auf den Tisch zu bringen. Krautsalat, Tomatensalat, Löwenzahn-Pflücksalat oder auch im Ofen gebratene und karamellisierte Bittersalate sind eine Idee als Beilage zu Salzbraten zu versuchen.

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<

Woraus wird Salzbraten zubereitet?

Das bayerische Original ist ein Schweinenacken auf einem Bett aus Salz. Damit ist der Salzbraten eine andere Art der Zubereitung eines Schweinsbratens, denn das Bratenstück wird trocken gebraten, damit er knusprig wird. 

Braucht man eine Soße zu Salzbraten?

Zu kaltem Salzbraten wird gerne einfach Senf, Pesto oder auch Chutney serviert. Da beim Garen des Salzbratens der austretende Fleischsaft im Salz versickert, kann daraus keine Soße hergestellt werden.

Sahne, Brühe oder Fond eignen sich dafür eine eigene Soße zu Salzbraten zu kreieren.

Sosse zu Salzbraten

Was passt zu Salzbraten als Getränk?

Salzbraten wird gerne mit Bier und eher kräftigen Rotweinen kombiniert. Das muss aber nicht sein, denn fruchtige Weißweine passen bei entsprechender Würze und eher leichten Beilagen ebenso gut.

Im Sommer passt Eistee aus grünem Tee oder Früchtetee mit frischen, saisonalen Fruchtstückchen.


Relevante Beiträge: