Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Truthahn Fleisch einfrieren & auftauen – Wie lange haltbar?

Truthahn Fleisch einfrieren stellt sich als Frage sehr gerne nach den Feiertagen, an welchen einer dieser großen Vögel zubereitet wurde. Andererseits ist Truthahn oder Truthahn Fleisch einfrieren auch wichtig, damit man das besondere Gericht bereit hat, um besagte Feiertage auch sicher zu bestreiten. Wir stellen hier Informationen zum Truthahn und Truthahn Fleisch einfrieren zur Verfügung:

Das Wichtigste zum Truthahn Fleisch einfrieren
  • Truthahn Fleisch kann als ganzes Tier oder in Teile zerlegt eingefroren werden
  • Truthahn Fleisch einfrieren in Form von Flügel oder Schenkel kann eine kürzere Haltbarkeit haben
  • Truthahn Fleisch ist tiefgefroren 8 Monate haltbar
  • Die magere Brust des Truthahn Fleisch einfrieren geht auch bis zu einem Jahr

Anleitung: Rohes Truthahn Fleisch einfrieren

Die Frage danach, wie rohes Truthahn Fleisch einfrieren am einfachsten möglich ist, muss auch mit der Frage nach der Größe des Bratofens einhergehen. Ein 5 oder gar 8 kg schwerer Truthahn passt womöglich nicht in das Kochgerät und muss tranchiert eingefroren werden.

  1. Truthahn und Truthahn Fleisch richtig portionieren, vor dem Einfrieren. Dazu gehört, einen Truthahn im Ganzen, eventuell zu tranchieren.
  2. Die Geflügelteile des Truthahn kurz abbrausen und trocken tupfen. Dabei kontrollieren, ob auch alle Federn und Kiele sorgfältig entfernt wurden.
  3. Truthahn Fleisch hält sich im Tiefkühler am besten, wenn es vakuumiert eingefroren wird. Dies kann auch vom Metzger erledigt werden, wenn er diesen Service anbietet.
  4. Hat man keine Möglichkeit zu vakuumieren, sollte die Luft aus den Gefrierboxen oder Gefrierbeuteln weitestgehend entfernt werden. Ein Strohhalm kann hier wertvolle Hilfe leisten. 
  5. Für die Beschriftung eignet sich neben dem Datum auch anzugeben, um welche Sorte Truthahn Fleisch es sich handelt. Brust, Keule oder Schenkel sowie Flügel.

Truthahn Fleisch auftauen: So geht’s richtig

Truthahn Fleisch auftauen, wenn es noch nicht zubereitet ist, braucht genügend Zeit. Bereits gebratenes oder gekochtes sowie gegrilltes Truthahn Fleisch auftauen, kann man auch in der Mikrowelle, vor allem, wenn diese eine Auftaufunktion besitzt.

Wie rohes, eingefrorenes Truthahn Fleisch aufzutauen ist, haben wir in den folgenden Schritten zusammengefasst:

  1. Truthahn Fleisch rechtzeitig aus dem Tiefkühler holen.
  2. Ein ganzer Truthahn kann gut 2 Tage zum Auftauen benötigen.
  3. Den Truthahn oder das Truthahn Fleisch zum Auftauen in den Kühlschrank legen. 
  4. Rohen Truthahn niemals über 2 Tage bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

Rohes Truthahn Fleisch einfrieren

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<

Kann man bereits gebratenen Truthahn einfrieren?

Selbstverständlich kann man auch bereits gebratenen Truthahn, gebratenes Truthahn Fleisch einfrieren. Die Reste eines gebratenen Truthahns lassen sich dann sogar in der Mikrowelle auftauen und aufwärmen.

Gegebenenfalls kann in Gefrierboxen das Fleisch mit den Beilagen für eine rasche Mahlzeit aus der Mikrowelle eingefroren werden.

Mariniertes Truthahn Fleisch einfrieren – Tipps & Tricks

Mariniertes Truthahn Fleisch einfrieren kann man unter der Voraussetzung, dass die Marinade gut vom Fleisch abgetropft ist und das Fleisch gegebenenfalls sogar trocken getupft wurde.

Das Einfrieren mit Marinade könnte die Zellwände des Fleisch beschädigen und es während der Zubereitung trocken und zäh werden lassen.

Wie lange braucht ein 5 kg Truthahn zum Auftauen?

Eine Faustregel besagt, dass rund 500 g Fleisch im Kühlschrank etwa 5 bis 6 Stunden zum Auftauen benötigen.

Das bedeutet, dass ein Truthahn mit 5 kg Gewicht jedenfalls 2 Tage vor der Zubereitung vom Tiefkühler in den Kühlschrank kommen sollte, um mit genügend Zeit, langsam aufzutauen.

Truthahn Fleisch auftauen

Kann man Truthahn Wurst oder Schinken einfrieren?

So wie man klassischen Aufschnitt einfrieren kann, kann auch Wurst oder Schinken vom Truthahn eingefroren werden, wenn man zu viel davon gekauft hat oder die Reste sonst nicht schnell genug verwerten kann.

Länger als 4 Wochen sollten Truthahn Wurst oder Schinken nicht eingefroren werden. Kleine Verpackungen eignen sich für zügiges Auftauen und Verarbeiten.


Relevante Beiträge: