Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Eingeschweißtes und Vakuumiertes Fleisch einfrieren, was beachten?

Vakuumiertes Fleisch einfrieren bedeutet, dass das Fleisch länger im Tiefkühler haltbar ist. Manche Metzger sprechen bei Rindfleisch gar von bis zu 3 Jahren. Eingeschweißtes Fleisch einfrieren muss nicht zwangsläufig vakuumiertes Fleisch einfrieren beinhalten. Eingeschweißtes Fleisch aus dem Supermarkt ist manchmal nur unter Schutzatmosphäre verpackt und kein richtiges Vakuum. Wir erklären Unterschiede und beantworten Fragen zum Thema vakuumiertes Fleisch einfrieren!

Vakuumiertes Fleisch einfrieren: Das Wichtigste auf einen Blick
  • Fleisch vakuumieren verlängert die Haltbarkeit im Tiefkühler und im Kühlschrank
  • Unter Schutzatomsphäre eingeschweißtes Fleisch hat nicht dieselbe Haltbarkeit
  • Vakuumiertes Fleisch ist tiefgefroren bis zu 24 Monate haltbar
  • Auch für vakuumiertes Fleisch einfrieren gilt es rasch zu frieren

Vakuumiertes Fleisch einfrieren

Vakuumiertes Fleisch einfrieren kann man mit rohem Fleisch ebenso wie mit bereits zubereitetem Fleisch. Wir erklären das vakuumierte Fleisch einfrieren Schritt für Schritt:

  1. Gleich ob rohes oder bereits zubereitetes Fleisch vakuumiert eingefroren werden soll, es sollte möglichst kalt sein. Das bedeutet, dass auch für gegartes, vakuumiertes Fleisch einfrieren gilt, dass der Braten oder die Steaks vorher abkühlen müssen.
  2. Frisch vom Metzger vakuumiertes Fleisch kann direkt mit einem Etikett versehen werden und eingefroren werden, egal ob Rindfleisch, Schweinefleisch oder Geflügel.
  3. Aus dem Supermarkt eingeschweißtes Fleisch einfrieren sollte man nicht direkt. Eingeschweißtes Fleisch und vakuumiertes Fleisch aus dem Supermarkt sollte ausgepackt, kurz gespült werden, trocken getupft und neu verpackt, vakuumiert eingefroren werden.
  4. Von Vorteil ist immer, wenn man passende Vakuumfolie laut Herstellerempfehlung seines Vakuumiergerätes, zum Vakuumieren verwendet. Auch Vakuumierfolie oder Beutel finden sich wie Gefrierbeutel in vielen verschiedenen Größen, sodass ganze Bratenstücke ebenso wie einzelne Scheiben vakuumiert eingefroren werden können.
  5. Ist das Fleisch portioniert und vakuumiert, empfiehlt sich neben dem Datum zur Beschriftung auch eine Mengenangabe und Informationen dazu, ob das Fleisch roh, bereits zubereitet oder nur mariniert ist.
  6. Je rascher das Fleisch komplett durchfrieren kann, desto besser für die Haltbarkeit. Superfrost Funktionen erleichtern den Vorgang.

Vakuumiertes Fleisch einfrieren

Wie taut man vakuumiertes Fleisch auf?

Vakuumverpacktes und eingefrorenes Fleisch wird in der Verpackung im Kühlschrank aufgetaut. Je 500 g Fleischgewicht rechnet man 5 bis 6 Stunden Zeit.

Vakuumiert eingefrorenes, bereits zubereitetes Fleisch kann aus der Vakuumverpackung genommen werden und in der Mikrowelle aufgetaut werden, wenn es dafür eine Funktion am Gerät gibt.

Eines der wichtigsten Arbeitsmaterialien in der Küche und beim Grillen ist ein qualitativ hochwertiges und verlässliches Fleischthermometer. Sehen Sie sich unsere Empfehlung auf Amazon an: >> LINK <<

Wie lange ist vakuumiertes, aufgetautes Fleisch im Kühlschrank haltbar?

Vakuumiertes, rohes Fleisch ist im Kühlschrank bis zu 3 Wochen haltbar. Wenn man vakuumiertes Fleisch einfrieren und auftauen will, dann aber doch nicht sofort verarbeitet, sollte es auf jeden Fall aus der alten Verpackung geholt werden.

Nach dem Auftauen aus der Verpackung nehmen und trocken tupfen. Dann kann es neu vakuumiert länger im Kühlschrank vorgehalten werden. Vakuumiertes, aufgetautes Fleisch nicht länger als 2 Tage in der Gefrierverpackung liegen lassen.

vakuumiertes Fleisch auftauen

Kann man Fleisch in der Original-Vakuumverpackung des Supermarktes einfrieren?

Frischfleisch im Supermarkt wird heute vielfach vakuumiert angeboten, da es sich bei ununterbrochener Kühlkette in den Kühlungen der Regale bis zu 3 Wochen hält. Auch dieses Fleisch sollte neu verpackt, am besten neu vakuumiert eingefroren werden.

Mit der Zeit tritt auch in der Vakuumverpackung Fleischsaft aus und friert dieser in der Original-Vakuumverpackung können die Eiskristalle die Zellstruktur des Fleisches zerstören.

Kann man mit jedem Gefrierbeutel vakuumieren?

Man kann nicht in herkömmlichen Gefrierbeuteln vakuumieren. Vakuumfolie ist bedeutend dicker und oft auch widerstandsfähiger als die Plastikfolie von normalen Gefrierbeuteln.

Zudem kann es sein, dass dünnere Gefrierbeutel von der Vakuumiermaschine nicht verschmolzen, sondern zerschmolzen werden und dadurch wieder Luft zum Fleisch dringen kann.


Relevante Beiträge: